Mehr über Vee's Kaffee erfahren ...
Zum Warenkorb
   
bean design
   

Noch Fragen?

  
Gerne stehen wir Ihnen mit
Rat und Tat telefonisch* unter
  
+49-(0)89-2288 0024
  
und per E-Mail unter
   
info@vees-kaffee.de

zur Verfügung.
  
  
*Mo-Fr von 9:00 - 18:00 Uhr

Lateinamerika und Karibik

 

Unser Topseller in der Warengruppe "Lateinamerika und Karibik"

Costa Rica

COSTA RICA - Tres Rios

Vollmundig und kräftig, mit Nuancen von Zartbitterschokolade, Mandeln und Honig und einem herrlichen Duft. Full / medium body
Art.Nr.:013-1-0
EAN:42 6033829 113 6
Gewicht:0,25 kg
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage

Es gibt 13 weitere Produkte in der Warengruppe "Lateinamerika und Karibik"

COSTA RICA - Sol Grande

COSTA RICA - Sol Grande

„Honey Processed“. Komplexe fruchtige Fülle, mit Aromen die an reife Orangen und Aprikosen erinnern, in Verbindung mit einem Hauch von Nüssen. Full / medium body
Art.Nr.:046-1-0
EAN:42 6033829 146 4
Gewicht:0,25 kg
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage
EL SALVADOR

EL SALVADOR - Sweet Pacamara

Fruchtige Anklänge von reifen Orangen mit intensiven Aromen von braunem Zucker, Karamell und süßer Schokolade. Medium body
Art.Nr.:035-1-0
EAN:42 6033829 135 8
Gewicht:0,25 kg
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage
BRASILIEN - Yellow Bourbon

ESPRESSO ROMA - *** Extra Fancy ***

"Brasilien Yellow Bourbon". Naturmilder Espresso mit üppiger, seidenartiger Crema, großer Fülle und intensiven süßen Aromen die an Vanille, Karamell und geröstete Nüsse erinnern. Full body, mild & sweet (mild und süß)
Art.Nr.:032-1-0
EAN:42 6033829 132 7
Gewicht:0,25 kg
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage

DOMINIKANISCHE REPUBLIK

ESPRESSO SANTO DOMINGO ROYAL

Dominikanische Republik. Sehr würzig, mit gut ausgeprägter, harmonischer Fülle und feinen Aromen von Zartbitterschokolade, tropischen Früchten und einem Hauch von Bittermandel, mit üppiger Crema. Full body
Art.Nr.:033-1-0
EAN:42 6033829 133 4
Gewicht:0,25 kg
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage
Galapagos

GALAPAGOS - San Cristóbal

Organic Kaffee aus kontrolliertem biologischen Anbau. Vollmundig, fruchtig-nussige Aromen, intensiver Geschmack nach Zartbitterschokolade. Full / medium body
Art.Nr.:011-1-0
EAN:42 6033829 111 2
Gewicht:0,25 kg
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage
Guatemala

GUATEMALA - Echter Antigua

Vollmundig mit nahezu vollkommener Fülle, pikant würzig mit Anklängen von Schokolade. Full body
Art.Nr.:012-1-0
EAN:42 6033829 112 9
Gewicht:0,25 kg
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage

Jamaika

JAMAIKA - Blue Mountain

"Wallenford Estate". Sehr harmonisch und ausgewogen, weiche Fülle mit edler, süßlicher Säure und Aromen von Nüssen, Ananas und Zitrusfrüchten. Medium body
Art.Nr.:017-1-0
EAN:42 6033829 117 4
Gewicht:0,25 kg
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage
KARIBIK "Santa Maria Salute“

KARIBIK - Santa Maria Salute

Ausgewogene würzige Fülle mit süßen Aromen, die an dunkle Schokolade und einen Hauch von Tabak erinnern. Full / medium body
Art.Nr.:047-1-0
EAN:42 6033829 147 1
Gewicht:0,25 kg
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage
Kolumbien Entkoffeiniert

KOLUMBIEN - ENTKOFFEINIERT

Milder Hochlandkaffee. Kraftvoll im Geschmack, unvergleichlich samtig, fruchtig süß und ausgewogen. Medium body
Art.Nr.:010-1-0
EAN:42 6033829 110 5
Gewicht:0,25 kg
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage
 
EL SALVADOR
„Sweet Pacamara” – medium body

art_02-large.jpgKaffee wurde zu Beginn des 18. Jahrhunderts von den Franzosen zuerst auf den karibischen Inseln, den damaligen Kolonien der Franzosen, angebaut. Um 1740 fand der Kaffee seinen Weg nach Mittelamerika, nach El Salvador, südlich von Guatemala, westlich von Honduras, nördlich von Nicaragua. El Salvador ist dafür bekannt, fast ausschließlich „urspünglichen Kaffee“ anzubauen (Arabica Heirloom Varietäten, direkte Nachfahren des ursprünglichen Kaffees aus Äthiopien und Jemen), 68% Arabica Bourbon (eine Heirloom Mutation um 1700 von der Réunion Insel) und 30% Arabica Pacas, eine Bourbon Mutation, die 1949 entdeckt wurde.
Die Züchtung von Arabica Pacamara, einer Kreuzung aus Arabica Red Maragogype (einer Arabica Typica Mutation, auch Elefantenboh-nen genannt) und Arabica Pacas (Arabica Bourbon Mutation) war ein Meisterwerk des Genetics Department des Salvadoran Institute for Coffee Research (ISIC) im Jahr 1958. Nach 30 Jahren sorgfältiger Nachzüchtung gab das ISIC die fünfte Generation von Pacamara zum Anbau frei. Der Kaffee wird in El Salvador auf vulkanischem Boden in Höhen von 1200 m – 1500 m angebaut.
Pacamara-Kaffeebohnen sind drei bis viermal so groß wie herkömmliche Kaffeebohnen. Der Kaffee ist etwas kräftiger und intensiver als Maragogype, hat eine ausgesprochen angenehme Fülle (medium-body), und das Aroma hängt stark vom Röstgrad ab. Vee’s bevorzugt eine behutsame, dafür aber längere Röstung. Vee’s Sweet Pacamara entwickelt dadurch fruchtige Anklänge von reifen Orangen mit intensiven Aromen von braunem Zucker, Karamell und süßer Schokolade. Vee’s Sweet Pacamara kann deshalb sowohl als Kaffee als auch als milder Espresso getrunken werden.
Zu den Produktdetails
Zubereitung: Filterkaffee, Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato
 
 
GUATEMALA
„Echter Antigua” – full body
 
Guatemala produziert einen der weltweit besten Kaffees in der Gegend der alten Hauptstadt Antigua. Höhenlagen bis über 1800m, regelmäßiger Niederschlag und fruchtbarer Vulkanboden bieten erstklassige klimatische Voraussetzungen. Sonnige Tage und kühle Nächte lassen den Kaffee in großen Höhen unter Schattenbäumen langsamer reifen und verfeinern das charakteristische Geschmacksprofil. Hinzu kommt, dass die Bohnen aus großer Höhe härter sind und eine dunklere Röstung vertragen, um das Aroma voll zu entfalten. Unser „Echter Antigua” ist vollmundig mit exquisiter, nahezu vollkommener Fülle und feiner, lebendiger Säure sowie mit pikanten Aromen und Nuancen von Schokolade.
 Zu den Produktdetails
Zubereitung:  Filterkaffee, Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato
 
 
COSTA RICA
„Tres Rios” – full/medium body

 
Von Kuba kommend, gelangte der Kaffee 1729 nach Costa Rica. Die Höhenlagen und die klimatischen Bedingungen ähneln denen von Guatemala. Der beste Costa Rica kommt aus den Anbaugebieten ”Tarrazu” und ”Tres Rios”. Wir bevorzugen einen vollmundigen Grand-Cru-Kaffee der Gegend um Tres Rios aus grösseren Höhenlagen über 1600m. Unser ”Tres Rios” verträgt wegen der härteren Bohnen eine etwas dunklere, aromatische Röstung. Der dunkel geröstete Kaffee ist vollmundig und kräftig, mit Nuancen von Zartbitterschokolade, Mandeln und Honig. Süß und ausgewogen im Geschmack mit edler Fülle und einem herrlichen Duft.
 Zu den Produktdetails
Zubereitung:  Filterkaffee, Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato
 
 
MEXIKO
„Maragogype“ – medium/light body

 
Die seltenen Maragogype-Elefantenbohnen (sprich maragodjip) sind 2 – 3 mal größer als herkömmliche Bohnen und ergeben einen angenehm weichen und duftigen Kaffee. Maragogype wird in Guatemala, Nicaragua und Mexiko angebaut. Wir glauben, dass die besten Elefantenbohnen in Mexiko wachsen. Unser Maragogype kommt aus der Gegend um Chiapas, aus dem Grenzgebiet zu Guatemala. Er ist mild und aromatisch mit angenehm leichter, ausgesprochen duftiger Fülle, mit Anklängen von Nüssen und Kakao sowie einem herrlichen Kaffeearoma.
 Zu den Produktdetails
Zubereitung:  Filterkaffee, Frühstückskaffee
 
 
KOLUMBIEN
„Milder Hochlandkaffee” – medium body

 
Kolumbien ist der weltweit größte Erzeuger von hochwertigem Arabica Kaffee. Leider werden auch neue Kreuzungen von Kaffeebäumen kultiviert, die höhere Erträge zu Lasten der Qualität liefern. Wir beziehen unseren Hochlandkaffee der besten Qualität von den Ausläufern der Anden, wo er in hohen Lagen traditionell von Typica-Kaffeebäumen mit niedrigeren Erträgen geerntet wird. Unser ”Milder Hochlandkaffe” ist kraftvoll und im Geschmack unvergleichlich samtig, fruchtig süß und ausgewogen. 
 Zu den Produktdetails
Zubereitung:  Filterkaffee, Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato
 
 
KOLUMBIEN - entkoffeiniert
„Milder Hochlandkaffee” – medium body

 
Wir bieten einen entkoffeinierten milden Hochlandkaffee aus Kolumbien, der sich auch ideal als entkoffeinierter Espresso/Cappuccino eignet. Wir beziehen unseren Hochlandkaffee der besten Qualität von den Ausläufern der Anden, wo er in hohen Lagen überwiegend von Arabica-Typica Kaffeebäumen mit niedrigeren Erträgen geerntet wird. Unser “Milder Hochlandkaffe” ist kraftvoll und im Geschmack unvergleichlich samtig, mild und ausgewogen. Er eignet sich auch ideal für die Zubereitung eines entkoffeinierten Espressos.
 Zu den Produktdetails
Zubereitung:  Filterkaffee, Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato
 
 
JAMAICA Blue Mountain
„Wallenford Estate“ – medium body

 
Echter Jamaica „Blue Mountain” ist einer der teuersten Kaffee der Welt, - ein „Chateaux Petrus” oder ein „Le Pin” unter den Kaffees, ein Kaffee mit Kultstatus, um den sich die Mythen ranken. Ob der hohe Preis des raren Guts im richtigen Verhältnis zum gesteigerten Trinkgenuss steht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Abgesehen davon ist echter „Blue Mountain” aus dem besten blaugrünen Rohkaffee ein Hochgenuss für jeden Genießer.
Die ersten Kaffeepflanzen wurden von den Franzosen 1728 von Martinique nach Jamaica gebracht. Heute besteht die Blue Mountain Anbauregion auf Jamaica aus lediglich 6000 Hektar, so dass all der mit Blue Mountain etikettierte Kaffee unmöglich dort gewachsen sein kann. Echter Jamaica Blue Mountain wächst unter idealen klimatischen Bedingungen im Zentrum des Ostteils der Insel an den vulkanischen Südhängen der bis zu 2300m hohen „Blauen Berge”, die die Insel von Westen nach Osten durchziehen. Der beste Blue Mountain Kaffee kommt fast ausschließlich von kleineren Plantagen mit Kaffeeterrassen in den höheren Gebirgslagen, beispielsweise von Wallenford, Silver Hill oder Atlanta. Wir halten den Kaffee von der Wallenford Kaffeeplantage für den derzeit besten ”Blue Mountain”. Die Regierung von Jamaica bestand lange Zeit darauf, dass die gesamte Blue-Mountain Ernte in Jamaica geröstet wird. Heute exportiert Jamaica auch Rohkaffee. Der größte Teil der Ernte wird nach Japan verkauft. In des erstklassigen Restaurants Tokios werden heute für eine Tasse echten „Blue Mountain” bis zu 40 Euro verlangt.
Jamaica Blue Mountain ist harmonisch und ausgewogen, hat eine weiche, mittlere Fülle mit edler, süßlicher Säure und Aromen von Nüssen, Ananas und Zitrusfrüchten. 100% Premium Blue Mountain Arabica certified by the Coffee Industry Board of Jamaica.
 Zu den Produktdetails
Zubereitung:  Filterkaffee
 
 
PERU
„Inka Gold“  – medium body

 
Peru grenzt im Norden an Equador, im Süden an Kolumbien und liefert einen der weltweit besten Kaffees aus kontrolliertem biologischen (ökologischen) Anbau. Nahezu der gesamte peruanische Kaffee wird in den tropischen Regenwäldern an den östlichen Ausläufern der Anden größtenteils von Kleinbauern bei 80% relativer Luftfeuchtigkeit und 3000 Litern Niederschlag pro Quadratmeter kultiviert. Durch die Schattenbäume des Regenwalds und die häufigen Urwaldnebel entsteht ein langsam reifender Kaffee mit einzigartigem Aroma. Unser „Inka Gold“ kommt aus Naranjillo, aus dem Norden Perus, südlich des Ursprungs des Amazonas. Die Kooperative wurde 1964 von 32 Kleinbauern gegründet und liefert heute Kaffee aus kontrolliertem ökologischen Anbau von einzigartiger Qualität.  
Unser „Inka Gold“ hat mittlere, sehr elegante Fülle mit süßlichen Aromen von Mango sowie einen Abgang der an Zartbitterschokolade erinnert.  
 Zu den Produktdetails
Zubereitung:  Kaffee, Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato
 
 
GALAPAGOS
„San Cristóbal” – full/medium body

 
San Cristóbal, oder Chatham ist die östlichste der Galapagos Inseln. Dort gedeiht der Spitzenkaffee in kontrolliertem biologischen Anbau auf sehr fruchtbarem, stark erodiertem Vulkangestein. Die besten Arabica-Bourbon Kaffee-Pflanzen stammen ursprünglich aus Guatemala. Der San Cristobal ist deshalb sehr vollmundig mit samtiger, nahezu vollkommener Fülle und feiner, fruchtiger Säure sowie mit pikanten würzig-nussigen Aromen und einem intensiven Geschmack nach Zartbitterschokolade. 
Der San Cristóbal Kaffee wird nur in geringen Mengen produziert und ist daher nicht immer erhältlich.
 Zu den Produktdetails
Zubereitung:  Filterkaffee, Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato
 
 
ESPRESSO Roma *** Extra Fancy ***
BRASILIEN Yellow Bourbon - full body, mild & sweet (mild und süß)

Vee’s Espresso Roma „Extra Fancy“ ist ein ausgewogen milder Espresso mit betont süßlichen Aromen. Die erlesene Mischung verwendet überwiegend Kaffeebohnen der Varietät Arabica Yellow Bourbon, die in der Cerrado Region westlich von Sao Paulo kultiviert wird. Die Kaffeekirschen sind nicht leuchtend rot sondern mirabellengelb. Die kleineren aber harten Bohnen reifen langsam, lagern viel Zucker und Feuchtigkeit an und eignen sich für eine behutsame aber intensive Espresso-Röstung, die den Säuregehalt gegen Null reduziert und praktisch keinerlei Bitterstoffe erzeugt. Aber damit allein haben wir uns nicht zufrieden gegeben. Vee’s Espresso Roma „Extra Fancy“ ist ein samtweicher und naturmilder Grad-Cru-Espresso, den wir mit süßlichen und säurearmen Grand-Cru-Kaffees aus Afrika zusätzlich verfeinert haben. Ein vollmundiger Espresso mit üppiger, seidenartiger Crema, großer Fülle und mit intensiven süßen Aromen die an Vanille, Karamell und geröstete Nüsse erinnern.

Zubereitung: Filterkaffee, Espresso, Cappuccino, Latte MacchiatoZu den Produktdetails
 
 
ESPRESSO *** Santo Domingo Royal ***
DOMINIKANISCHE REPUBLIK - full body

Die große Karibikinsel Hispaniola der Inselgruppe der Großen Antillen besteht aus den Staaten Haiti im Westen und der Dominikanischen Republik im Osten. Nordwestlich erstreckt sich Kuba, südwestlich liegt Jamaika. Im Zentrum der Dominikanischen Republik erhebt sich die höchste Bergregion der Karibik, die Cordillera Central mit drei Gipfeln über 3000 m. An den Ausläufern dieser Berge wird seit Beginn des 19. Jahrhunderts in Höhen von 1200 – 1500 m erstklassiger karibischer Kaffee angebaut. Hier herrscht ein Mikroklima, das den klimatischen Bedingungen der Blauen Berge von Jamaica sehr ähnlich ist. Da das Hauptexportgut der Dominikanischen Republik nach wie vor Zuckerrohr ist, lohnt sich für die Bauern nur der Anbau von Kaffee besonderer Qualität. Vee’s ESPRESSO „Santo Domingo Royal“ ist ein sehr würziger Gran-Cru-Kaffee mit gut ausgeprägter, harmonischer Fülle und feinen Aromen von Zartbitterschokolade, tropischen Früchten, einem Hauch von Bittermandel und sehr üppiger, fein strukturierter Crema.

Zubereitung: Filterkaffee, Espresso, Cappuccino, Latte MacchiatoZu den Produktdetails